Einfach von allen 100 Champions profitieren!
Ihre digitale Vermögens­verwaltung ab 100.000 Euro

Champions sind die laut Performance-Analyse langfristig erfolgreichsten und sichersten Aktien der Welt und mit der neuen digitalen Vermögensverwaltung myChampions100 können Sie erstmals sogar von allen 100 Champions profitieren.

Die Teilnahme ist ab 100.000 Euro möglich, das Management erfolgt durch die boerse.de Vermögensverwaltung und Ihr Depot wird bei der Baader Bank geführt, wobei die Ermittlung der für Sie geeigneten Risikoklasse sowie die Depoteröffnung nur etwa 15 Minuten benötigen.


Transparent  •  Regelbasiert  •  Innovativ

mychmapions100-call2action

myChampions100 jetzt starten!




bedeutet:

Sie

- profitieren von allen 100 Champions-Aktien!
- sind über die myChampions-App jederzeit informiert!
- erhalten den boerse.de-Aktienbrief kostenlos als PDF!

Wir

- ermitteln Ihr persönliches Risikoprofil!
- investieren dementsprechend für Sie in alle 100 Champions!
- setzen jeden Champions-Tausch für Sie um!
- readjustieren die Championsgewichtungen quartalsweise!

Für 100.000 Euro investieren Sie also in

42,6 Compass-Group-Aktien  (23,0 Euro) und
26,9 Bunzl-Aktien  (36,4 Euro) und
25,8 Keurig-Dr.-Pepper-Aktien (37,9 Euro) und ...
93 weitere Champions-Aktien sowie
8,6 Alphabet-Aktien (114,2 Euro)
7,3 Amazon-Aktien (135,0 Euro)
0,3 Givaudan-Aktien (3.353 Euro)
0,1 Lindt-Sprüngli-Anteile (10.620 Euro)

Kursentwicklung 100 Champions

Kursentwicklung myChampions

Stand: 10.08.2022, Bitte beachten Sie, dass die historische Performance keine Garantie für die künftige Wertentwicklung ist.
Quelle: boerse.de



Kursentwicklung 100 Champions nach Kalenderjahren

Jahresperfo Chmapions

Stand: 10.08.2022, Bitte beachten Sie, dass die historische Performance keine Garantie für die künftige Wertentwicklung ist.
Quelle: boerse.de



Transparent  •  Regelbasiert  •  Innovativ

mychmapions100-call2action

myChampions100 jetzt starten!



Warum myChampions100?


transparent

Transparent

Die Einzelkontenverwaltung bedeutet eine maximale Transparenz, da alle Käufe und Verkäufe live mitverfolgt werden können und über den persönlichen Online-Zugang sowie die myChampions100-App jederzeit einsehbar sind. Dabei wird ausschließlich in Champions-Aktien investiert, deren Kennzahlen der Performance-Analyse Anleger jederzeit überprüfen können.

regelbasiert

Regelbasiert

Es werden für jeden Kunden - unabhängig von der jeweiligen Risikoklasse - alle 100 Champions-Aktien aus dem boerse.de-Aktienbrief erworben. Quartalsweise findet nach der Champions-Überprüfung eine Readjustierung der Gewichtungen statt, wobei neue Champions jeweils einen Anteil von 1% der Investmentquote erhalten.

defensiv

Innovativ

Um bereits ab 100.000 Euro in alle 100 Champions investieren zu können, werden Aktien-Bruchteile in die Depots gebucht. Bei einer Anlagesumme von 100.000 Euro erhalten Anleger also beispielsweise 0,1 Lindt Sprüngli-Anteile (Kurs 10.620 Euro), 3,9 McDonalds (254,3 Euro) und 42,6 Compass Group-Aktien (23,0 Euro), so dass jeder Champion mit rund 1% gewichtet wird.


Vorteile

Schon ab 100.000 Euro!
Vier Risikoklassen zur Auswahl!
Bankenunabhängige Vermögensverwaltung!
Konto und Depot auf Namen des Anlegers!
Direktinvestments in alle 100 Champions-Aktien!
myChampions100-App!
boerse.de-Aktienbrief gratis!


Deshalb investieren wir nur in Champions-Aktien

BCI vs. MSCI World

Stand: 10.08.2022, mit historischer Rückrechnung vom 31.12.1999 bis Veröffentlichung am 22.02.2002. Bitte beachten Sie, dass die historische Performance keine Garantie für die künftige Wertentwicklung ist.
Quelle: boerse.de

Seit 1. März 2002 wird börsentäglich der boerse.de-Champions-Index (BCI) veröffentlicht in dem alle 100 Champions-Aktien enthalten sind. Seitdem hat der BCI 383% gewonnen und damit alle anderen bekannten Aktien-Indizes deutlich geschlagen. Konkret:

In diesem Zeitraum verbesserten sich der S&P 500 um 273% und der Dow Jones um 224%. Der Dax kam inklusive Dividenden auf ein Plus von 169%, ohne Dividenden waren es lediglich +46%. Und der MSCI World (Euro) schaffte ein Plus von nur 141%, während der Euro Stoxx 50 sogar auf lediglich 3% kommt.

Der BCI hat über einen Zeitraum von zwei Jahrzehnten also eine herausragende Anlagequalität bewiesen. Dabei zeigte der BCI in den Korrekturphasen der Märkte eine überdurchschnittliche Stabilität, die zur erheblichen Outperformance gegenüber allen anderen Aktien-Indizes beitrug.

Nutzen daher auch Sie myChampions100, um direkt von den 100 laut Performance-Analyse langfristig erfolgreichsten und sichersten Aktien der Welt zu profitieren!


Champions-Aktien sind eigentlich immer überlegen!

Stand: 10.08.2022, mit historischer Rückrechnung vom 31.12.1999 bis Veröffentlichung am 22.02.2002
Quelle: boerse.de

Selbst mit einer geringeren Investmentquote (also einem höheren Cash-Anteil) sind Champions anderen Aktien-Segmenten überlegen. Der Chart zeigt den BCI (100% Champions), den BCI75 (75% Champions, 25% Cash), den BCI50 (50% Champions, 50% Cash) und den BCI25 (25% Champions, 75% Cash) im Vergleich mit dem MSCI World.

Transparent  •  Regelbasiert  •  Innovativ

mychmapions100-call2action

myChampions100 jetzt starten!




die vier Risikoklassen

Die Depotverwaltung myChampions100 steht ab einer Anlagesumme von 100.000 Euro in vier verschiedenen Risikoklassen entsprechend dem persönlichen Chance-Risiko-Verständnis und der individuellen Risikopräferenz zur Verfügung. Die vier Risikoklassen unterscheiden sich ausschließlich durch die jeweilige Investmentquote, denn es wird immer in alle 100 Champions investiert.

myChampions25 - sicherheitsorientiert
= 25% Champions, 75% Anleihen
= niedrige Renditechancen, niedrige Renditeschwankungen

myChampions50 - ausgewogen
= 50% Champions, 50% Anleihen
= mittlere Renditechancen, mittlere Renditeschwankungen

myChampions75 - dynamisch
= 75% Champions, 25% Anleihen
= überdurchschnittliche Renditechancen, überdurchschnittliche Renditeschwankungen

myChampions100 - renditeorientiert
= 100% Champions, 0% Anleihen
= höchste Renditechancen, größte Renditeschwankungen


Bankpartner

Die Baader Bank ermöglicht mit ihren rund 400 Mitarbeitern den Zugang zu den internationalen Kapitalmärkten. Die myChampions100 Depots werden bei der Baader Bank geführt, einer familiengeführten, börsennotierten Vollbank, mit Sitz in Unterschleißheim bei München.



mit maximaler Transparenz & Flexibilität

Alle Transaktionen und Depotentwicklung über myChampions100-App nachvollziehbar!
Über persönliche Zugangsdaten alles jederzeit einsehbar!
Depotentwicklung und Transaktionen online mitzuverfolgen!
Vierteljährliches Reporting aller Transaktionen!
Keine Bindungsfristen, jederzeitige Kündigungsmöglichkeit!
Investment kann jederzeit erhöht oder reduziert werden!

Transparent  •  Regelbasiert  •  Innovativ

mychmapions100-call2action

myChampions100 jetzt starten!



So einfach können Sie in 15 Minuten
myChampions100 starten!

1.) geeignete Risikoklasse ermitteln
2.) E-Mail bestätigen
3.) myChampions-App downloaden + Depot online eröffnen
4.) Anlagesumme überweisen + 100 Champions beim Wachsen zusehen

Mit myChampions100
ist Ihr Vermögen sicher!

SSL
Ihre persönlichen Daten werden über eine SSL-Verbindung verschlüsselt übertragen.
Baader Bank
Ihr Konto und Ihr Depot werden bei der Baader Bank geführt, einer deutschen Bank mit gesetzlicher Einlagensicherung.
Referenzkonto
Ihre Ein- und Auszahlungen werden ausschließlich über Ihr eigenes Referenzkonto abgewickelt
Sondervermögen
Ihre Investments gelten als Sondervermögen, womit Sie im Insolvenzfall zu 100% geschützt sind.
Vollmacht
Die boerse.de Vermögensverwaltung hat keinen Zugriff auf Ihre Vermögenswerte und erhält lediglich eine Verwaltungsvollmacht.

Mit gutem Gewissen
von den besten Aktien der Welt profitieren!

Von den 100 Champions-Aktien können Sie mit einem guten Gewissen profitieren. Denn als Champions kommen grundsätzlich nur Aktien von Unternehmen infrage, die den Themen Schutz der Umwelt (Environment), Soziales (Social) und verantwortungsvolle Unternehmensführung (Governance) - kurz ESG - genügend Beachtung schenken. Konzerne, die bspw. Rüstungsgüter produzieren, grob gegen Menschen- und Arbeitsrechte oder gegen den Umweltschutz verstoßen werden daher vornherein von der Qualifikation als Champions-Aktie und damit als mögliche Investments ausgeschlossen.



Als von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zugelassenes Wertpapierinstitut besitzt die boerse.de Vermögensverwaltung GmbH die aufsichtsrechtliche Erlaubnis für Anlagevermittlung, Anlageberatung, Abschlussvermittlung und die Finanzportfolioverwaltung.

Als zugelassener Finanzportfolioverwalter ist die boerse.de Vermögensverwaltung auch der Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen (EdW) zugeordnet.

Die boerse.de Vermögensverwaltung ist Mitglied im Verband unabhängiger Vermögensverwalter in Deutschland e.V. (VuV) und hat sich damit einem strikten Ehrenkodex verpflichtet, der die besondere ethische Verantwortung für die anvertrauten Vermögenswerte widerspiegelt.

Die boerse.de Vermögensverwaltung GmbH gehört zu den Unterzeichnern der „Prinzipien für verantwortungsvolles Investieren“ der Vereinten Nationen (UN PRI). Die PRI sind eine internationale Initiative für nachhaltige Kapitalanlagen, die mit dem Ziel ins Leben gerufen wurde, Grundsätze für verantwortungsbewusstes Wertpapiermanagement zu entwickeln. Dabei spiegeln die „Prinzipien für verantwortungsvolles Investieren“ die zunehmende Bedeutung der Bereiche Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (englisch: Environment, Social, Governance = ESG) für Investitionsentscheidungen wider.

Zudem ist die boerse.de Vermögensverwaltung Sponsor des boerse.de-Gold-ETC (WKN: TMG0LD), der erstmals Investments in Responsible Gold ermöglicht.


Transparent  •  Regelbasiert  •  Innovativ

mychmapions100-call2action

myChampions100 jetzt starten!



Management

Thomas Müller
Geschäftsführer

Info

Oliver Garn
Geschäftsführer

Telefon: 08031 2033-546
E-Mail: og@boerse-vv.de

Peter Steidler
Prokurist

Telefon: 08031 2033-542
E-Mail: ps@boerse-vv.de


boerse.de-Aktienbrief kostenlos

Der boerse.de-Aktienbrief vergibt seit dem Jahr 2002 an die 100 laut Performance-Analyse langfristig erfolgreichsten und sichersten Aktien der Welt das Prädikat „Champion“. Als myChampions100-Investor erhalten Sie den alle 14 Tage erscheinenden boerse.de-Aktienbrief kostenlos.

myChampions100 FAQs

Kunde werden

Was ist myChampions100?

myChampions100 ist die Online-Vermögensverwaltung für alle 100 Champions-Aktien. myChampions100 bietet Anlegern die Möglichkeit, zum langfristigen Vermögensaufbau und Vermögensschutz direkt in die 100 laut Performance-Analyse langfristig erfolgreichsten und sichersten Aktien der Welt zu investieren.

Für wen ist myChampions100 gedacht?

Für alle Anleger, die von den 100 laut Performance-Analyse langfristig erfolgreichsten und sichersten Aktien der Welt profitieren und die Depotpflege einer Vermögensverwaltung überlassen möchten. Bei myChampions100 handelt es sich um ein Full-Service-Angebot.

Wie viel Kapital benötige ich zum Einstieg?

myChampions100 bietet Anlegern erstmals die Möglichkeit, per Bruchteilhandel bereits ab einem Anlagevolumen von nur 100.000 Euro direkt in alle 100 Champions zu investieren. Für jeweils 1000 Euro werden dann bspw. 0,1 Anteile von Lindt Sprüngli, 7,3 Amazon-Aktien, 0,9 Samsung-Aktien, 3,9 Anteile an McDonald‘s oder 12,5 Aktien von Colgate-Palmolive gekauft.

Ist myChampions100 sparplanfähig?

Ja. Anleger, die mit der Mindestanlage von 100.000 Euro investiert sind, können zusätzlich Sparpläne auf myChampions100 abschließen. Bereits ab 250,- Euro bietet sich damit die einfache, flexible und bequeme Möglichkeit, Investments in die 100 laut Performance-Analyse erfolgreichsten und sichersten Aktien der Welt automatisch regelmäßig zu erhöhen.

Wie werde ich myChampions100-Kunde?

Um myChampions100-Kunde zu werden, können Sie sich ganz bequem online anmelden. Nach der Erstellung ihres Anlageprofils und der Eingabe Ihrer persönlichen Daten identifizieren Sie sich mit dem Video-Ident-Verfahren unseres Partners IDnow.

Was ist ein Anlageprofil?

Wir ermitteln online Ihre persönliche Situation und welche Ziele Sie mit der Anlage in myChampions100 verfolgen. Entsprechend Ihrem persönlichen Chance-Risiko-Verständnis und Ihrer individuellen Risikopräferenz wird daraus Ihre Risikoklasse abgeleitet.

Wie wird meine persönliche Risikoklasse festgelegt?

Die Ermittlung der persönlichen Risikoklasse erfolgt im Rahmen der Online-Registrierung für myChampions100. Dafür stehen vier Risikoklassen zur Verfügung. Diese unterscheiden sich dadurch, dass entweder 25%, 50%, 75% oder 100% des Anlagekapitals in alle 100 Champions und der andere Teil in Anleihen investiert wird. Je höher die Aktienquote, umso kräftiger wird an den Renditechancen partizipiert, während mit zunehmendem Anleiheanteil die Renditeschwankungen reduziert werden.

Wer kann myChampions100 Kunde werden?

Sie können Kunde werden, wenn Sie Staatsbürger aus folgenden Ländern sind: Deutschland, Österreich, Italien, Luxemburg, Niederlande, Liechtenstein oder der Schweiz. US-Bürgern und US-steuerpflichtigen steht der Anlageservice nicht zur Verfügung.

Anmeldung

Welche Unterlagen benötige ich?

Im Rahmen der Anmeldung brauchen Sie für die Video-Identifizierung einen gültigen Personalausweis, Ihre Steuernummer und die Angaben Ihres Referenzkontos.

Wie läuft das Identifizierungsverfahren ab?

Dafür brauchen Sie lediglich die myChampions100-App. Die Identifizierung findet bequem, von Ihrem Smartphone oder Tablet aus, als Video-Chat zwischen Ihnen und einem Mitarbeiter von IDnow statt. Während des Chats fordert Sie der Mitarbeiter auf, Ihr Ausweisdokument in die Kamera zu halten und zu kippen, um Daten und Sicherheitsmerkmale zu erkennen. Außerdem werden Sie selbst sowie die Vorder- und Rückseite Ihres Ausweises fotografiert. Der Mitarbeiter überprüft die Daten. Zum Abschluss erhalten Sie einen Ident-Code per SMS auf ihr Mobiltelefon. Mit diesem bestätigen Sie die Identifikationsprüfung.

Wann kann ich die Video-Identifikation nutzen?

Die Servicezeiten von IDnow sind von Montag bis Sonntag von 8:00 bis 24:00 Uhr.

Wo kann ich die myChampions100-App herunterladen?

Sie finden die App über die Suche des App Stores von Apple oder über den Google Playstore. Von dort können Sie die myChampions100-App in Kürze bequem auf Ihr Handy oder Tablet laden.

Wie kann ich Sie erreichen?

Für alle Fragen rund um myChampions100 stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per Mail zur Verfügung:

Telefon: 08031 2033-330
E-Mail: anlegerservice@mychampions.de

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch persönlich zur Verfügung. Sie finden uns in der Dr.-Steinbeißer-Straße 10 in Rosenheim. Gerne zeigen wir Ihnen unser „Haus der Börse“ und führen Sie durch das einzigartige Börsenmuseum.

Anlagestrategie

Wer setzt die Anlagestrategie um?

Die Depotpflege von myChampions100 erfolgt durch die boerse.de Vermögensverwaltung GmbH, einem von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zugelassenen Wertpapierinstitut, das der Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen (EdW) angehört. Zudem ist die boerse.de Vermögensverwaltung GmbH Mitglied im Verband unabhängiger Vermögensverwalter in Deutschland e.V. (VUV) und hat sich damit einem strikten Ehrenkodex verpflichtet, der die besondere ethische Verantwortung für die anvertrauten Vermögenswerte widerspiegelt.

Wie oft werden Aktien getauscht?

Der Champions-Anlageausschuss überprüft die Zusammensetzung der 100 Champions-Aktien alle drei Monate und entscheidet gegebenenfalls über den Austausch einzelner Werte. Entsprechend werden die betreffenden Werte auch in den myChampions100-Depots automatisch von der boerse.de Vermögensverwaltung ausgetauscht, sodass Sie stets in den jeweils 100 aktuellen Champions investiert sind.

Was bedeutet transparent?

myChampions100 investiert ausschließlich in Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief, die laut Performance-Analyse langfristig erfolgreichsten und sichersten Aktien der Welt. Sämtliche Transaktionen und die Entwicklung Ihres Depots sind über die myChampions100-App sowie über den Online-Zugang nachvollziehbar. Darüber hinaus können sämtliche Performance-Kennzahlen aller Champions jederzeit im Aktienbrief-Abo-Bereich eingesehen werden. Für myChampions100-Anleger sind der boerse.de-Aktienbrief und der Zugang zum Abo-Bereich kostenlos.

Was bedeutet regelbasiert?

Als Investments kommen ausschließlich Champions, die laut Performance-Analyse langfristig erfolgreichsten und sichersten Aktien der Welt infrage. Dabei wird die Zusammensetzung des Champions-Pools quartalsweise von einem Champions-Anlageausschuss überprüft. Falls Werte die Aufnahmekriterien einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung und hoher Gewinn-Konstanz bei vergleichsweise geringem Anlagerisiko nicht mehr erfüllen, werden diese durch langfristig bessere Champions-Alternativen ersetzt. Die Neuaufnahme von Champions-Aktien erfolgt bei myChampions100 jeweils mit 1% des Depotvolumens.

Meine Vorteile

Was sind meine Vorteile bei myChampions100?

Als myChampions100-Anleger haben Sie viele Vorteile:

  • Sie sind immer in allen 100 Champions-Aktien investiert.
  • myChampions100 bietet Ihnen die Chance, in Bruchteile von den 100 langfristigen erfolgreichsten und sichersten Aktien der Welt zu investieren.
  • Per myChampions100-App und über den Online-Zugang sind Sie immer auf dem Laufenden und behalten sämtliche Transaktionen im Blick.
  • Über myChampions100 partizipieren Sie auch an allen Dividendenausschüttungen der Champions-Unternehmen, die dem jeweiligen Depot automatisch gutgeschrieben werden.
  • Selbstverständlich können Investments bei myChampions100 jederzeit reduziert oder erhöht werden – bspw. über Sparpläne, die zusätzlich zur Mindestanlage schon ab 250,- Euro möglich sind.
  • myChampions100-Anleger erhalten den boerse.de-Aktienbrief gratis per PDF (Wert des Jahres-Abos: 500,- Euro).
  • myChampions100-Anleger erhalten außerdem einen kostenlosen Zugang zum riesigen Aktienbrief-Abo-Bereich mit zahlreichen Kennzahlen und Auswertungen zu allen 100 Champions-Aktien.

Warum soll ich in Bruchteile von Aktien investieren?

Ein Investment in alle 100 Champions ist wegen der enormen Bandbreite der Champions-Kurse eigentlich besonders kapitalintensiv. Denn während der Kurs des Champions Swedish Match bei 10 Euro liegt, kostet ein Anteilsschein von Lindt & Sprüngli 10620 Euro. Damit das 100er-Portfolio im Gleichgewicht bleibt, wären –da Aktien normalerweise nur in ganzen Stückzahlen handelbar sind – für ein gleichgewichtetes Portfolio aus allen 100 Champions mindestens rund 930.000 Euro als Investment nötig. Unser Partner Baader Bank ermöglicht es, bereits ab 100.000 Euro statt in ganze Aktien auch in Bruchteile zu investieren. Für jeweils 1000 Euro werden dann von der boerse.de Vermögensverwaltung eben nur 0,1 Anteile von Lindt & Sprüngli oder 7,3 Anteile von Amazon gekauft.

Was ist der boerse.de-Aktienbrief?

Der boerse.de-Aktienbrief erscheint im 21. Jahrgang und ist mittlerweile der große deutsche Börsenbrief für die Aktienanlage. Im boerse.de-Aktienbrief dreht sich alles um 100 Champions-Aktien und damit um die laut Performance-Analyse langfristig erfolgreichsten und sichersten Aktien der Welt, die auch das Anlageuniversum aller Rosenheimer Investmentalternativen bilden. Der boerse.de-Aktienbrief erscheint alle 14 Tage und unterstützt Anleger in jeder Ausgabe mit konkreten Champions-Empfehlungen in Form eines Basis-Depots und einer Aktie der Woche. Darüber hinaus haben boerse.de-Aktienbrief-Leser Zugriff auf einen riesigen Online-Bereich mit zahlreichen Kennzahlen und Auswertungen zu allen 100 Champions-Aktien sowie Anspruch auf einen jährlichen kostenlosen Depot-Check.

Wie bekomme ich den boerse.de-Aktienbrief gratis?

Sobald Ihr myChampions100-Investment startet, erhalten Sie den boerse.de-Aktienbrief per PDF sowie den Zugang zum riesigen Online-Abo-Bereich kostenlos. Falls Sie bereits Abonnent sind, beginnt der kostenlose Bezug per PDF mit dem Ende des Ihres Abonnements, eine Rückzahlung von Abo-Gebühren ist leider nicht möglich.

Gebühren

Welche Gebühren bezahle ich?

Investments in myChampions100 sind ab einer Mindestanlage von 100.000 Euro möglich. Dabei staffeln sich die Gebühren nach der Höhe des Anlagevolumens. Konkret:

Anlagebetrag Verwaltungs­honorar Kosten
Baader Bank
Höhe
Performance Fee
Ab 100.000 € 1,6% p.a.* 0,35% p.a. 10%*
Ab 500.000 € 1,5% p.a.* 0,30% p.a. 10%*
Ab 1.000.000 € 1,4% p.a.* 0,25% p.a. 10%*

*Unabhängig vom Anlagevolumen kommen dazu jeweils 19% gesetzliche Mehrwertsteuer auf das Verwaltungshonorar und die Performance Fee.

Wie hoch ist die Performance Fee?

Die Performance Fee ist eine erfolgsabhängige Vergütungsform und beträgt 10%. Die Berechnung erfolgt quartalsweise und wird in Rechnung gestellt, sofern der Wert des verwalteten Vermögens zum Quartalsende über dem des Vorquartals liegt und zugleich ein neues Allzeithoch darstellt (High-Water-Mark). Die Performance Fee fällt also erst an, wenn eventuelle Verlustvorträge ausgeglichen wurden.

Konto und Depot

Bei welchen Banken werden die Depots geführt?

Die myChampions100-Depots werden bei der Baader Bank geführt, einer familiengeführten, börsennotierten Investmentbank, mit Sitz in Unterschleißheim bei München. Die Baader Bank wurde 1983 gegründet und ist heute Skontroführer für mehr als 800.000 Wertpapiere sowie Designated Sponsor auf der Handelsplattform Xetra und an der Börse Wien.

Wie lange dauert die Eröffnung eines Depots?

Ihr Depot wird in der Regel zwei Arbeitstage nach Abschluss des Vertrags eröffnet.

Welche Kontoarten sind für mich möglich?

Es können derzeit ausschließlich Einzelkonten eröffnet werden. Konto und Depot laufen auf den Namen des Anlegers.

Wo kann ich meinen aktuellen Vermögensstand sehen und die Transaktionen nachvollziehen?

Alle Transaktionen und die Entwicklung des Depots sind über den Online-Zugang oder über die myChampions100-App jederzeit einsehbar. Außerdem erhalten Sie ein vierteljährliches Reporting.

Kann ich jederzeit Ein- oder Auszahlungen vornehmen?

Selbstverständlich. Sie können Ihr Investment jederzeit erhöhen oder reduzieren.

Erhalte ich Dividenden?

Ja, über myChampions100 partizipieren Sie an allen Dividendenausschüttungen der 100 Champions. Diese werden automatisch Ihrem myChampions100-Depot gutgeschrieben.

Was ist ein Freistellungsauftrag für Kapitalerträge?

Um Kapitalerträge von einer Besteuerung freizustellen, muss vom Anleger ein Freistellungsauftrag bei der Baader Bank eingereicht werden. Darin legt der Anleger den Anteil des Sparer-Pauschbetrages (auch: Sparer-Freibetrag) fest, bis zu dem das Institut keine Abgeltungsteuer abführen soll.

Der Freistellungsauftrag gilt für alle Kapitalerträge, die bei dem Institut erzielt werden. Eine Beschränkung auf bestimmte Konten oder Depots ist nicht möglich. Freistellungsaufträge können gegenüber mehreren Kreditinstituten erteilt werden, dürfen jedoch in der Summe den Sparerfreibetrag nicht übersteigen.

Wie kann ich einen Freistellungsauftrag einrichten?

Den Freistellungsauftrag senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Stammnummer bei der Baader Bank, Ihrer Depotbank, per E-Mail, Fax oder Post an:

Baader Bank Aktiengesellschaft
Weihenstephaner Str. 4
85716 Unterschleißheim
Deutschland
Fax: +49 89 5150 1111
E-Mail: kundenservice@baaderbank.de

Mustervorlage Freistellungsauftrag

Alle Formulare der Baader Bank finden Sie hier: Formularcenter Baader Bank

Was ist eine Verlustbescheinigung?

In einer Verlustbescheinigung werden steuerliche Verluste ausgewiesen, die bis zum Jahresende nicht mit Kapitalerträgen verrechnet wurden. Die Verlustbescheinigung wird nur auf Antrag ausgestellt, der bis zum 15. Dezember des laufenden Jahres gestellt werden kann. Über Ihre Einkommenssteuererklärung können Sie für ein Kalenderjahr sämtliche Gewinne und Verluste Ihrer Kapitalanlagen verrechnen lassen.

Wie kann ich eine Verlustbescheinigung beantragen?

Den Antrag auf Ausstellung einer Verlustbescheinigung senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Stammnummer bei der Baader Bank, Ihrer Depotbank, per E-Mail, Fax oder Post an:

Baader Bank Aktiengesellschaft
Weihenstephaner Str. 4
85716 Unterschleißheim
Deutschland
Fax: +49 89 5150 1111
E-Mail: kundenservice@baaderbank.de

Mustervorlage Verlustbescheinigung

Alle Formulare der Baader Bank finden Sie hier: Formularcenter Baader Bank

Wie kann ich eine Vollmacht für mein Konto/Depot ausstellen lassen?

Sie haben die Möglichkeit, einer Person eine Vollmacht für Ihr Konto / Depot bei der Baader Bank AG zu erteilen. Sofern der oder die Bevollmächtigte/n bereits ein Depot bei der Baader Bank hat, genügt hierzu folgendes Muster:
Formular: Vollmacht Konten / Depots

Sollte dies nicht der Fall sein, muss sich der oder die Bevollmächtigte/n darüber hinaus über PostIdent-Verfahren identifizieren und benötigt dafür das folgende Muster:
Formular: Identitätsfeststellung

Alle Formulare der Baader Bank finden Sie hier: Formularcenter Baader Bank

Eine Kopie des Ausweises der bevollmächtigten Person ist in diesem Fall ebenfalls an die Baader Bank zu übermitteln.

Bitte senden Sie die notwendigen Unterlagen im Original per Post an:

Baader Bank Aktiengesellschaft
Weihenstephaner Str. 4
85716 Unterschleißheim
Deutschland

Wann erhalte ich die Steuerbescheinigung für mein myChampions100-Depot?

Die Steuerbescheinigung wird durch die Baader Bank im April des Folgejahres erstellt. Diese finden Sie unter "Meine Verträge und Dokumente" nachdem Sie sich auf www.myChampions100.de angemeldet haben.

Risiken und Risikoklassen

Welche Risiken bestehen?

myChampions100 investiert in Aktien, hält je nach Risikoklasse aber auch Anleihen. Kursrückgänge von Aktien und Anleihen führen zu einem Rückgang des angelegten Vermögens. Anleihen tragen im Wesentlichen ein Bonitäts- und Zinsänderungsrisiko. Verschlechtert sich die Bonität (Zahlungsfähigkeit und -willigkeit) des Anleihe-Emittenten führt dies in der Regel zu Kursrückgängen. Steigen die Marktzinsen gegenüber dem Zinsniveau zum Zeitpunkt des Anleihekaufs, so können die Anleihe-Kurse fallen. Da ein Teil des Portfolios nicht in Euro notiert, besteht ein zusätzliches Währungsrisiko, das sich zuungunsten des Anlegers entwickeln kann. Eine ausführliche Aufstellung der Risiken und Chancen ist im Vermögensverwaltungsvertrag und den Anhängen hinterlegt.

Ist mein Geld insolvenzgeschützt?

Selbstverständlich! Konto und Depot laufen auf Ihren Namen. Dadurch sind die Vermögenswerte Ihr Eigentum und als gesetzliches Sondervermögen vor einer Insolvenz der Depotbank oder des Vermögensverwalters vollständig geschützt. Über die kontoführende Baader Bank in Deutschland sind die Einlagen der boerse.de-Vermögensverwaltungs-Kunden durch den deutschen Einlagensicherungsfonds abgesichert.

Welche Kündigungsfristen gibt es?

Der Kunde kann den Vertrag jederzeit ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist kündigen. Der Vermögensverwalter ist berechtigt, diesen Vertrag unter Einhaltung einer Frist von vier Wochen jeweils zum Ende eines Kalendermonats zu kündigen. Das Recht auf eine außerordentliche Kündigung bleibt davon unberührt.

Besuchen Sie uns im „Haus der Börse“!
Unser Börsenmuseum wird Sie begeistern!
Rosenheim ist immer einen Ausflug wert!
Die Kultveranstaltung für Anleger!
Jetzt Teilnahme sichern! Wir freuen uns auf Sie!